Kindertageszentrum "Sankt Marien" Zahna

Leiterin Karina Teichmann

Burgstraße 3
06895 Zahna

Fon 034924/20519

 

Gegründet im November 1912.

Kapazität heute: 64 Kinder im Alter von einem bis 12 Jahre, Krippe, Kindergarten, Hort.

Öffnungszeiten von 6 Uhr früh bis 16.30 am Nachmittag auf zwei Etagen und zusätzlich für Hausaufgaben auch im Pfarrhaus.

Leiterin: Frau Karina Teichmann, insgesamt sieben staatlich anerkannte Erzieherinnen in Teilzeit, Kantor, eine Praktikantin und technisches Personal.

Frühmusikalische Projekte, Waldwoche. Sehr großzügiger Außenbereich mit Parkcharakter

Pädagogik: situationsorientierter Ansatz, Bildung-Elementar, familiennahe und altersgemischte Gruppen, Morgenkreis usw.

 

Religionspädagogische Arbeit

Wir verstehen uns im Sinne eines offenen Angebotes als Ort christlicher Bildung. Religiöse Erziehung bedeutet in erster Linie, Kindern die positive Erfahrung des "In der Welt Seins" zu ermöglichen, Erfahrungen des Angenommenseins zu machen, in kindgemäßer Weise zu entdecken und reflektieren zu lernen.

Mehr Details hier: https://kindergartensanktmarienzahna.wordpress.com/


 

 

Gemeindesuche

 

Bildung & Schule

 

Nachrichten

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Wittenberg
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

19.12.2018
Das Zeugnis des HERRN ist gewiss und macht die Unverständigen weise. Wer seine Gebote hält, der bleibt in Gott und Gott in ihm. Und daran erkennen wir, dass er in uns bleibt: an dem Geist, den er uns gegeben hat.
Psalm 19,8 1.Johannes 3,24

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen