Diesthof/Gustav-von-Diest-Verein

Andreas-Gebhardt.png

Diakon Andreas Gebhardt

OT Seyda
Glücksburger Str. 7
06917 Jessen (Elster)

Fon 035387 / 7010
Fax 035387 / 42268

info@diest-hof.de
www.diest-hof.de

 

Der DIEST-HOF SEYDA ist eine Wohneinrichtung für erwachsene Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung und liegt auf einem sehr großräumigen Gelände im Grünen mit dem Charakter eines alten Gutshofes direkt am Eingang zur Glücksburger Heide. Sie finden uns am Rande des Ortes Seyda, der zwischen Jüterbog und Lutherstadt Wittenberg, in Sachsen-Anhalt liegt.

Als Wohn- und Fördereinrichtung sind wir Mitglied der Behindertenhilfe des Diakonischen Werkes der evangelischen Kirche.

 

Fotogalerie

    Foto Luftaufnahme des gesamten Geländes /Foto: MZ Reporter Thomas Christel. Diest-Hof2

 

 

Gemeindesuche

 

Diakonie

 

Nachrichten

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Wittenberg
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

23.02.2019
Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, dass man zugleich ackern und ernten, zugleich keltern und säen wird. Und die Berge werden von Most triefen, und alle Hügel werden fruchtbar sein. Ich will die Gefangenschaft meines Volkes Israel wenden, dass sie die verwüsteten Städte wieder aufbauen und bewohnen sollen, dass sie Weinberge pflanzen und Wein davon trinken, Gärten anlegen und Früchte daraus essen. Der Seher Johannes schreibt: Ein Engel zeigte mir auf beiden Seiten des Stromes Bäume des Lebens, die tragen zwölfmal Früchte, jeden Monat bringen sie ihre Frucht, und die Blätter der Bäume dienen zur Heilung der Völker.
Amos 9,13-14 Offenbarung 22,2

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen