Newsletter No. 5-2017 - Akademie für das Ehrenamt

(19.10.2017) — Prädikant Andreas Bechert

Jahrestreffen der Gruppenleiter

Eingeladen werden am Montag, 13. November 2017 alle Gruppenleiter der "Akademie für das Ehrenamt" zum Jahrestreffen. Dabei geht es um die Planung 2018 sowie um Fragen der finanziellen Unterstützung der einzelnen Veranstaltungen. Beginn ist 14 Uhr (nach dem Gesamtkonvent) und Ort ist der Beratungsraum in der Suptur.
Ansprechpartner: Superintendent Christian Beuchel
(Tel. 03491/403200) Weiterlesen

 


Newsletter No. 4-2017 - Akademie für das Ehrenamt

(12.09.2017) — Prädikant Andreas Bechert

Termine im September


Lektoren
Die ehrenamtlichen Lektoren des Kirchenkreises sind zur nächsten Zusammenkunft am Samstag, 23. September 2017 eingeladen. Im Mittelpunkt steht die Ausbildung von Lektoren; Fortbildungstage zur Erweiterung und Vertiefung der Kompetenzen sowie der Erfahrungsaustausch. Dieses Treffen ist gleichzeitig ein Weiterbildungs-Curriculum für Kirchengemeinden, die eine Lektorenarbeit aufbauen wollen.
Kontakt: Pfarrer Johannes Toaspern - Tel. 03493-22710

Kirchenführer
Das nächste Treffen in diesem Jahr findet am Samstag, 30. September 2017 statt. Beginn ist um 9 Uhr - Treffpunkt: der Beratungsraum der Superintendentur in der Jüdenstraße 35-37. An dem Tag steht neben allgemeinen Informationen ein Besuch und eine spezielle Führung für ehrenamtliche Kirchenführer in der Wittenberger Schlosskirche auf dem Programm. Diese Führung wird durch Kustos Jörg Bielig geleitet. Noch sind einige Plätze für dieses Treffen frei - bitte rechtzeitig anmelden!
Kontakt: Prädikant Andreas Bechert Tel.: 034953-132300 Weiterlesen

 


Abschiedsgottesdienst für Pfarrerin Dr. Jahn

(12.09.2017) — Evangelischer Kirchenkreis Wittenberg
Am 17. September um 10 Uhr wird Pfarrerin Dr. Kristin Jahn in einem Abendmahlsgottesdienst in der Stadtkirche St. Marien aus ihrem Dienst in der Stadtkirchengemeinde und im Kirchenkreis Wittenberg verabschiedet. Weiterlesen

 


Diakonie und Kirche – ein Verhältnis im Wandel.

(05.09.2017) — Ev. Kirchenkreis Wittenberg
Diakonie und Kirche - ein Verhältnis im Wandel.
Was sind die Botschaften für 2017? Weiterlesen

 


Partnerschaftsarbeit mit der Gemeinde in Kuba

(07.08.2017) — Evangelischer Kirchenkreis Wittenberg

 


Luther Oratorium 17.09.2017

(27.07.2017) — Ev. Kirchenkreis Wittenberg
Sonntag 17. Sep. 2017 17.00 Uhr Luther Oratorium von Dietrich Lohff
Evangelischer Kirchenkreis Wittenberg Weiterlesen

 


Zeit zu verschenken?

(14.07.2017) — Prädikant Andreas Bechert
Zeit ist Geld. Und dennoch sucht die TelefonSeelsorge Dessau Menschen die bereit sind, ihre Zeit zu verschenken. Menschen, die Lust haben, sich Zeit für andere zu nehmen. Menschen, die nicht nur geben, sondern auch etwas für sich bekommen möchten, denn nur verschenkte Zeit soll es nicht sein. Man bekommt auch etwas, zum Beispiel ein Zuwachs an Wissen, kostenlose Weiterbildungen, regelmäßige Supervision, aufgeschlossene Mitstreiter und ein gutes Stück Persönlichkeitsentwicklung. Weiterlesen

 


Newsletter No. 3-2017 - Akademie für das Ehrenamt

(11.07.2017) — Prädikant Andreas Bechert

Termine


Prädikanten
Das Jahrestreffen im März konnte aus organisatorischen Gründen leider nicht stattfinden. Aber es gibt einen neuen Termin: Das Treffen mit Erfahrungsaustausch aller ordinierten Prädikanten findet nun am Dienstag, 5. Dezember 2017 um 19 Uhr von Superintendent Christian Beuchel in die Suptur Wittenberg statt. Kontakt: Superintendent Christian Beuchel - Tel.: 03491/403200

Arbeit mit Kindern
Für erwachsene Ehrenamtliche in der Arbeit mit Kindern gibt es das Kursangebot "Fit für die Arbeit mit Kindern" des Pädagogisch-Theologischen Instituts (PTI) der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM). Der Kurs geht auf die speziellen Bedürfnisse in diesem Arbeitsfeld ein und besteht aus sechs Modulen. Diese Module finden nicht nur in Drübeck und Neudietendorf statt, sondern 2017/18 auch in unserer Region. Cornelia Gebhardt - Referentin für Ehrenamtsarbeit im Nachbarkirchenkreis Bad Liebenwerda - bietet jetzt diese Weiterbildung auch für unseren Kirchenkreis und für den Kirchenkreis Torgau-Delitzsch an. Innerhalb von zwölf Monaten werden sechs Fortbildungen angeboten. Die Module können auch einzeln belegt werden. Bei Belegung von fünf Modulen im Zeitraum von zwei Jahren kann durch aktive Teilnahme das Zertifikat "Fit für die Arbeit mit Kindern" erworben werden. Es gibt keine Prüfung. Die Teilnahme steht beruflichen Mitarbeiter/innen der Kirche und von Kinder- und Jugendeinrichtungen offen. Weiter Infos und Anmeldung finden Sie im Info-Flyer (siehe Anhang)!

Kirchenführer
Das nächste Treffen in diesem Jahr findet wie geplant am Samstag, 9. September 2017 statt. Dabei steht neben allgemeinen Informationen ein Besuch und eine spezielle Führung in der Wittenberger Schlosskirche im Mittelpunkt. Ende August wird es dazu eine entsprechende Einladung geben. Wer hinzukommen möchte, melde sich bitte bei Prädikant Andreas Bechert dafür an.
Kontakt: Prädikant Andreas Bechert, Tel.: 034953/132300
Weiterlesen

 


Fortbildung: Arbeit mit Kindern

(07.07.2017) — Prädikant Andreas Bechert
Kirchenkreis. Für erwachsene Ehrenamtliche in der Arbeit mit Kindern gibt es das Kursangebot "Fit für die Arbeit mit Kindern" des Pädagogisch-Theologischen Instituts (PTI) der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM). Der Kurs geht auf die speziellen Bedürfnisse in diesem Arbeitsfeld ein und besteht aus sechs Modulen. Diese Module finden nicht nur in Drübeck und Neudietendorf statt, sondern 2017/18 auch in unserer Region. Cornelia Gebhardt - Referentin für Ehrenamtsarbeit im Nachbarkirchenkreis Bad Liebenwerda - bietet jetzt diese Weiterbildung auch für unseren Kirchenkreis und für den Kirchenkreis Torgau-Delitzsch an. Weiterlesen

 


Einladung zur Podiumsdiskussion über Gesundheitsgereichtigkeit mit Staatssekretärin Beate Bröcker

(16.06.2017) — Evangelischer Kirchenkreis Wittenberg
Sehr geehrte Damen und Herren,Tätige Nächstenliebe (Diakonie, Caritas) gilt als selbstverständliche Aufgabe der Kirche(n). Aber wie ist das heute unter dem (Ein)Druck von "Outsour- cing" und "Kostendeckung"? Nachdem das erste Podium die ökumenische Perspektive in den Blick nahm, beleuchten zwei weitere Podien Fragen der Gesundheitsgerechtigkeit bzw. ökonomische Aspekte. Weiterlesen

 



 

 

Gemeindesuche

 

Kirchenkreis

 

Nachrichten

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Wittenberg
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

20.10.2017
Gott schuf sie als Mann und Frau und segnete sie und gab ihnen den Namen »Mensch«. Einer komme dem andern mit Ehrerbietung zuvor.
1.Mose 5,2 Römer 12,10

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen