Kinderkirchentag: Alles dreht sich um Luther

(12.04.2017) — Evangelischer Kirchenkreis Wittenberg

Zum Kinderkirchentag am 22. April 2017 in Bergwitz dreht sich im Jahr des Reformationsjubiläums alles rund um Luther.

Alles nur geschenkt. Alles, was wir haben, was wir sind und was wir können. Alles ist uns geschenkt. Man muss es aber auch auspacken, seine Talente und Fähigkeiten. Es nützt nichts, sein Licht unter den Scheffel zu stellen und die Geschenke zu verstecken.

Auspacken, schauen, was jeder und jede an Talenten und Gaben hat und kann. Nicht um zu prahlen, sondern um es zu nutzen. Es möge frommen, der Welt, meinem Nächsten und dem Himmel dienen, hätte Martin Luther wohl gesagt. Martin Luthers Lebensstationen werden die Kinder im Rahmen des Kinderkirchentages erkunden und entdecken, was Martin Luther einst geschenkt bekommen hat. Schließlich steht noch ein Überraschungsgast auf dem Programm und wer das ist, wird natürlich noch nicht verraten!

Der Kinderkirchentag beginnt um 10 Uhr und endet gegen 16 Uhr. Für Mittagessen, Kaffee und Kuchen ist wie immer gesorgt.

Anmeldungen bei den Pfarrämtern in Ihrer Region oder bei Dorothea Kiffner (Tel: 034954-318596).

 


 

 

Gemeindesuche

 

Kirchenkreis

 

Nachrichten

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Wittenberg
bei facebook

 

SOLA scriptura 2017
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

29.04.2017
Wer glaubt dem, was uns verkündet wurde, und wem ist der Arm des HERRN offenbart? Paulus schreibt: Betet für uns, dass Gott uns eine Tür für das Wort auftue und wir vom Geheimnis Christi reden können.
Jesaja 53,1 Kolosser 4,3

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen