Newsletter No. 4-2018 - Akademie für das Ehrenamt

(03.09.2018) — Prädikant Andreas Bechert

Termin im September

Jahrestreffen
Eingeladen sind alle Gruppenleiter der Akademie für das Ehrenamt zum Jahrestreffen am Mittwoch, 5. September 2018 um 14 Uhr in die Räume der Superintendentur nach Wittenberg. Dabei geht es um die Planung für das Jahr 2019 und um Fragen der finanziellen Unterstützung und Möglichkeiten.
Ansprechpartner: Superintendent Christian Beuchel, Tel. 03491-403200

Lektoren
22.09.2018 | 10-15 Uhr | Bitterfeld: Ausbildung von Lektoren; Fortbildungstage zur Erweiterung und Vertiefung der Kompetenzen; Erfahrungsaustausch. Weiterbildungs-Curriculum für Kirchengemeinden, die eine Lektorenarbeit aufbauen wollen.
Ansprechpartner: Pfarrer Johannes Toaspern, Tel. 03493-22710

Weitere Angebote

Lektorentag der EKM
22.09.2018 | Lutherstadt Eiseleben: Der Lektorentag ist eine Gelegenheit zur Begegnung, zum Austausch, zum Feiern für die, die in der gesamten Landeskirche durch das gemeinsame Engagement im Lektorendienst verbunden sind. Im Mittelpunkt steht diesmal ein Thema, unter dem wir uns der geistlichen Grundlagen unseres Dienstes vergewissern wollen. Wir sprechen vom "Priestertum aller Getauften" als dem geistlichen Grund unseres Dienstes. Aber was bedeutet uns eigentlich unser Getauftsein persönlich? Und wie ist es um die Taufe als Thema in Lektorenpredigten bestellt? Wir laden Sie diesmal in die Lutherstadt Eisleben ein. Die St. Petri-Pauli-Kirche, die Taufkirche Luthers, wurde 2012 als Zentrum Taufe gestaltet. Sie ist ein Ort, der besonders geeignet ist für unser Thema. An diesem Tag steht auch die Neuwahl des Lektorenrates auf dem Programm. Der Lektorenrat vertritt die Anliegen der Lektorinnen und Lektoren auf landeskirchlicher Ebene, er bereitet unter anderem alle zwei Jahre den Lektorentag vor und berät den Lektorenbeauftragten der Landeskirche. Er besteht aus fünf Mitgliedern und ihren Stellvertretern. Kandidaten sollten vorab vorgeschlagen werden (über die Anmeldeadresse für den Lektorentag), können aber auch noch am Morgen des Lektorentages benannt werden.

Vorschau

Gemeindekirchenrat
10.11.2018 | 9-13 Uhr | Glaubenskirche Piesteritz: Schwerpunkte: GKR-Wahl 2018

Organisten
10.11.2018 | 9-12 Uhr | Krina: Schulung, Erfahrungsaustausch und Kontakt der ehrenamtlichen Organisten. Schwerpunkte: Notenbörse, Improvisationen, GEMA, Registratur, neue Stücke, Orgelnotreparaturen, Ausbildung bis zum D-Organisten

Godly Play
10.11.2018 | 10-16 Uhr / Cranach-Hof: Godly Play (Gott im Spiel) ist eine Form religiöser Bildung zum spielerischen Entdecken von Bibel und Glaube. Kennenlerntag im Godly Play Raum im Cranach-Hof in Wittenberg, Schloßstr. 1, für ehrenamtlich Mitarbeitende in der Arbeit mit Kindern, Familien und Erwachsenen.

"Treffpunkt Jugend"
17./18.11.2018 | "altes Pfarrhaus" Klöden: Wenn du Lust hast, Aktionen für Jugendliche mitzugestalten, bist du hier herzlich willkommen. Interessierte treffen sich mehrmals im Jahr - nicht nur in Klöden - um Jugendfreizeiten, Jugendcamp, Jugendbrief und andere Aktionen für Jugendliche gemeinsam zu planen und zu gestalten.

KiMiCard
24.11.2018 | 10-17.30 Uhr | Haus der Begegnung in Globig: Ausbildung für die zukünftigen jugendlichen Mitarbeiter in der Arbeit mit Kindern (KiMiCard - Kindermitarbeiter-Card).

Prädikanten
27.11.2018 | 19.00 Uhr | Superintendentur: Jahrestreffen und Erfahrungsaustausch der ordinierten Prädikanten. Mentorierung und Betreuung der Lektoren, die beim Kirchlichen Fernunterricht (KfU) innerhalb der EKM das Prädikantenstudium absolvieren.

 

 


 

 

Gemeindesuche

 

Kirchenkreis

 

Nachrichten

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Wittenberg
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

20.09.2018
Gott wird mich erlösen aus des Todes Gewalt; denn er nimmt mich auf. Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium.
Psalm 49,16 2.Timotheus 1,10

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen