GKR-Wahlen 2019

(04.09.2018) — Prädikant Andreas Bechert

Die Gemeindekirchenratswahl 2019 scheint noch weit entfernt, und doch laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Im Anhang dieser Seite finden sie den Terminplan für die Wahlen 2019. Der Termin für die Gemeindekirchenratswahl wurde durch das Kollegium der EKM auf den 5. bis 27. Oktober 2019 festgelegt. Damit wurde exakt der gleiche Zeitraum wie zur Wahl 2013 ausgewählt. Wieder ist auch das Erntedankfest miteinbezogen, so ist es möglich, diesen besucherstarken Gottesdienstsonntag als Wahltermin zu nutzen.

Mit der Einbeziehung des 5. Oktober wird auf die Situation eingegangen, dass in großen Pfarrbereichen oft auch bereits am Samstag Gottesdienst gehalten wird. Wer das Erntedankfest und die GKR-Wahl trennen will, hat zwei weitere Sonntage zur Verfügung. Die allgemeine Briefwahl ist mit der Änderung des Gemeindekirchenratsgesetzes im Jahr 2017 zum Regelfall geworden. Dafür wird die Landeskirche wieder zentral die nötigen Briefwahlunterlagen (ohne Stimmzettel) zur Verfügung stellen. Durch Beschluss des Gemeindekirchenrates können Kirchengemeinden abweichend festlegen, das Verfahren der persönlichen Stimmabgabe im Wahllokal anzuwenden.

Weitere Informationen erhalten die GKR-Vorsitzenden und ihre Stellvertreter beim Treffen mit Superintendent Christian Beuchel am 10. November von 9-13 Uhr in der Glaubenkirche Pisteritz.

 

Download:

 


 

 

Gemeindesuche

 

Kirchenkreis

 

Nachrichten

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Wittenberg
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

19.11.2018
Ich will dich nicht verlassen noch von dir weichen. Jesus spricht: Eure Traurigkeit soll zur Freude werden.
Josua 1,5 Johannes 16,20

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen