Ehrenamt: Arbeit mit Senioren

(16.01.2019) — Prädikant Andreas Bechert

Aus unserem Nachbarkirchenkreis Bad Liebenwerda erreichte uns die nachfolgende Einladung. Dazu sind auch interessierte Ehrenamtlich aus unserem Kirchenkreis herzlich eingeladen!

Einladung für ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter/innen zur Fortbildung in der Arbeit mit Senior/innen

Samstag, 13. April 2019
von 09.00 Uhr - 15.00 Uhr
im Gemeindezentrum Bad Liebenwerda
04924 Bad Liebenwerda, Südring 15

Die jungen Alten

Herausforderungen in der heutigen Arbeit mit Senior/innen

Die Senioren- und Frauenkreise sind oft die stabilsten unserer Gemeinden. Sie heißen 55 plus, Frauenhilfe, Mütterkreis oder Seniorentreff. Dort engagieren sich oft Ehrenamtliche beim Planen und Einladen, beim Kaffeekochen und Kuchenbacken, beim Abholen und beim Besuchen, beim Themenfinden und Themenhalten.
Dieser Tag richtet sich an Ehrenamtliche und Berufliche, die sich für diese Menschen und Kreise einsetzen. Es wird um Ideen und Erfahrungen gehen, um Freud und Leid, um Besonderheiten der verschiedenen Lebensabschnitte am Ende der beruflichen und in der nachberuflichen Lebensphase, um den Beitrag dieser Kreise zum Gemeindeleben und um biblische Aspekte.
Begleitet werden wir an diesem Tag von Frau Ingrid Piontek, Dozentin für Gemeindepädagogik am Pädagogisch-Theologischen Institut der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland in Drübeck. Weitere Informationen findet man zum Beispiel unter www.pti.ekmd-online.de
Es verspricht ein erlebnisreicher Tag zu werden.

 

Download:

 


 

 

Gemeindesuche

 

Kirchenkreis

 

Nachrichten

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Wittenberg
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

24.05.2019
Gott ist nicht ein Mensch, dass er lüge, noch ein Menschenkind, dass ihn etwas gereue. Er trägt alle Dinge mit seinem kräftigen Wort.
4. Mose 23,19 Hebräer 1,3

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen