Schlosskirchengemeinde Wittenberg

Amtierender Superintendent Pfr. Hans-Jörg Heinze

Superintendentur
Jüdenstraße 35-37
06886 Lutherstadt Wittenberg

Fon 03491-403200
Fax 03491-403205
mob 0173-3737456

ev.kirchenkreiswittenberg@t-online.de

 

Die Schlosskirchengemeinde wurde im Jahr 1949 gegründet. Schon länger bestand der Wunsch, dieser Kirche neben dem Predigerseminar auch eine eigene Gemeinde zuzuordnen und damit das gottesdienstliche Leben zu stärken. Bei der Gründung bestand die Gemeinde aus etwa 900 Mitgliedern, die in den rund um die Schlosskirche verlaufenden Straßen wohnten. 

Heute gehören etwa 110 Gemeindeglieder der Schlosskirche an. Doch nicht nur sie tragen das Gemeindeleben. Viele Menschen aus Wittenberg und Umgebung, Christen und Nichtchristen, beteiligen sich an den vielfältigen Angeboten wie den Chören, der Bibellektüre, dem offenen Nachmittag für Senioren und Seniorinnen und am Kindergottesdienst. Besucher und Gäste aus aller Welt nehmen an den Gottesdiensten, die auch in englischer Sprache gefeiert werden, an den Andachten und Kirchenmusiken teil. 

In der Schlosskirche predigen regelmäßig die Dozentinnen und Dozenten des Predigerseminars und der Direktor der Evangelischen Akademie.

Wenn Sie Fragen haben, sich am Gemeindeleben beteiligen oder sich taufen lassen möchten, können Sie sich an das Büro der Schlosskirchengemeinde in der Superintendentur wenden.

 

Fotogalerie

Schlosskirche Wittenberg Schlosskirche Wittenberg Kanzel Schlosskirche innen

 

 

Gemeindesuche

 

Pfarrstellen & Gemeinden | zur Übersicht

 

Nachrichten

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Wittenberg
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

20.01.2019
Ich gehe oder liege, so bist du um mich und siehst alle meine Wege. Verkauft man nicht zwei Sperlinge für einen Groschen? Dennoch fällt keiner von ihnen auf die Erde ohne euren Vater.
Psalm 139,3 Matthäus 10,29

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen