Schweinitz

Die erste Kirche in Schweinitz wurde Anfang des 13. Jhd. errichtet. Im Dreißigjährigen Krieg wurde Schweinitz und somit auch die Kirche von Schweden niedergebrannt. Das Kirchenschiff wurde ca. 1660 wieder aufgebaut. Der barocke Turm wurde 1714 gebaut. 1982/83 fand sie erste Sanierung der Kirche statt. Die Erneuerung des Putzes und Farbanstriches stammt aus dem Jahr 2011. 2012 wurden die Fenster saniert.

 

Fotogalerie

Kirche Schweinitz Altar Kirche Schweinitz Kirche Schweinitz

 

 

Gemeindesuche

 

Schweinitz | zur Übersicht

 

Nachrichten

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Wittenberg
bei facebook

 

SOLA scriptura 2017
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

20.02.2017
Gott sprach: Meinen Bogen habe ich gesetzt in die Wolken; der soll das Zeichen sein des Bundes zwischen mir und der Erde. Bleibt im Glauben, gegründet und fest, und weicht nicht von der Hoffnung des Evangeliums, das ihr gehört habt und das gepredigt ist allen Geschöpfen unter dem Himmel.
1.Mose 9,13 Kolosser 1,23

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen