Chöre

Alle, die Freude am Singen haben, sind herzlich eingeladen!

Interessierte und Sangesfreudige finden hier eine alphabetische Übersicht der Chöre bzw. Instrumentalkreise einschließlich der Ansprechpartner mit Telefonnummern.

Chor Ort Kontakt Telefon
Kirchenchor Annaburg Annaburg Daniela Reich 035385/540000
Bachchor Bitterfeld Bitterfeld Konstanze Topfstedt 0176/23819241
Kirchenchor Bad Schmiedeberg-Pretzsch Bad Schmiedeberg Otto-Bernhard Glüer 035386/22499
Kirchenchor Blönsdorf Blönsdorf Kantorin Julia Reinhold 0176/94899851
Kirchenchor Elster Elster Frank Ende 035383/21156
Kirchenchor Gräfenhainichen Gräfenhainichen Kantorin Jaqueline Bräuer 034926/586222
Kantorei Jessen Jessen Kantorin Julia Reinhold 0176/94899851
Kantorei Kemberg Kemberg Kantorin Jacqueline Bräuer 034926/57686
Chor Krina-Rösa Krina-Rösa Kantor Florian Matschull 03493/345951
Kirchenchor Mügeln Mügeln Kantorin Julia Reinhold 0176/94899851
Kirchenchor Prettin Prettin Kantorin Eva-Maria Glüer 035386/22499
Ökumenischer Chor Roitzsch Roitzsch Kantor Florian Matschull 03493/605434
Kirchenchor Rotta Rotta Kantorin Jaqueline Bräuer 034926/57686
Kirchenchor Sandersdorf Sandersdorf Kantor Florian Matschull 03493/345951
Kirchenchor und Posaunenchor Schweinitz Schweinitz Pfr. Dietrich Schekatz 03537/212534
Kirchenchor Seyda Seyda Kantorin Julia Reinhold 0176/94899851
Spören Spören Charlotte Ullrich 034956/20215
Wittenberger Kantorei Wittenberg Kantorin Heike Mross-Lamberti 03491/409191
Kirchenchor Wolfen Wolfen Rene Mangliers 03494/33232
Kirchenchor Zahna Zahna Kantor Michael Weigert 034924/80013
Wittenberg Predigerseminar Wittenberg Kantor Thomas Herzer 03491/505415

 

 

Gemeindesuche

 

Kirchenmusik

 

Nachrichten

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Wittenberg
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

23.02.2019
Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, dass man zugleich ackern und ernten, zugleich keltern und säen wird. Und die Berge werden von Most triefen, und alle Hügel werden fruchtbar sein. Ich will die Gefangenschaft meines Volkes Israel wenden, dass sie die verwüsteten Städte wieder aufbauen und bewohnen sollen, dass sie Weinberge pflanzen und Wein davon trinken, Gärten anlegen und Früchte daraus essen. Der Seher Johannes schreibt: Ein Engel zeigte mir auf beiden Seiten des Stromes Bäume des Lebens, die tragen zwölfmal Früchte, jeden Monat bringen sie ihre Frucht, und die Blätter der Bäume dienen zur Heilung der Völker.
Amos 9,13-14 Offenbarung 22,2

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen