27.03.2019
Fachtag Weltanschauung

"Gut ist, was hilft?" Der Gesundheits-, Wellness- und Lebenshilfemarkt boomt. Die jeweils dahinterstehenden Konzepte und Ideologien bergen eine Vielzahl von Menschenbildern und Lebensentwürfen.

Auch in den christlichen Kirchen und Gemeinden wird vieles getan, um Menschen mit Krankheit oder Beeinträchtigungen Teilhabe und Lebenschancen zu ermöglichen.

Was bietet der Gesundheitsmarkt an und wo verbergen sich Risiken und Nebenwirkungen? Welche Glaubensformen sind im Angebotsspektrum vorhanden und wie sind sie einzuordnen? Wie könnte eine kirchliche Theorie und Praxis aussehen, die sich der heilenden Gegenwart Gottes bewusst ist und gleichzeitig Alter, Krankheit und Tod als Teil des Lebens versteht? Der Fachtag Weltanschauungen am 8. Mai 2019, von 10-15:30 Uhr in Halle, Felicitas-von-Selmenitz-Haus, Puschkinstraße 27, möchte Orientierung geben und zur Auseinandersetzung anregen.

DOWNLOADS