Steinsdorf

Die kleine innen und außen mit Lehm verputzte Fachwerkkirche wurde 1735 erbaut. In der Zeit der DDR war die Kirche einsturzgefährdet und wurde 1992 saniert. Im Jahre 2013 begann eine grundlegende Sanierung. Das Dach wurde neu eingedeckt, der Turm aufwendig rekonstruiert sowie das Fachwerk repariert und die Farbgebung der Außenwände erneuert. Nach Abschluß der Sanierung steht der Gemeinde seit dem Regionalgottesdienst am 3. April 2016 die Kirche wieder zur Verfügung.

 

Fotogalerie

Kirche Steinsdorf Kirche Steinsdorf Kirche Steinsdorf IMG_4588 als Smartobjekt-1_bearbeitet-1 IMG_8357 Pinsel IMG_8352_bearbeitet-1 IMG_8355_bearbeitet-1 IMG_8361_bearbeitet-1

 

 

Gemeindesuche

 

Schweinitz | zur Übersicht

 

Nachrichten

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Wittenberg
bei facebook

 

SOLA scriptura 2017
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

25.03.2017
Wer ruft die Geschlechter von Anfang her? Ich bin’s, der HERR, der Erste und bei den Letzten noch derselbe. Gott hat Christus von den Toten auferweckt und eingesetzt zu seiner Rechten im Himmel über alle Reiche, Gewalt, Macht, Herrschaft und jeden Namen, der angerufen wird, nicht allein in dieser Welt, sondern auch in der zukünftigen.
Jesaja 41,4 Epheser 1,20-21

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen