Kalender

für Veranstaltungen innerhalb des Kirchenkreises Wittenberg. Auch Ihre Termine können darin eingetragen werden. Nutzen Sie dazu unser Online-Formular.

 

Datum Titel
25.04.19
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Konzert, Kultur, Musik
Österliche Orgelvesper in der Ev. Stadtkirche Bad Schmiedeberg
Bad Schmiedeberg
Kirchplatz 1
Beschreibung:
mit Kantor O.-B. Glüer an der Geißler-Voigt-Orgel (1853/1997) und Pfr. i. R. Chr. Krause
Eintritt frei – Kollekte erbeten

Link:
http://www.evkirche-bad-schmiedeberg.de

26.04.19
bis 28.04.19

Kultur, Vortrag
Theologie, Sozialismus und Ideologiekritik - Paul Tillich und Karl Barth
Lutherstadt Wittenberg
Schlossplatz 1D
Beschreibung:
„Der Sozialismus muss neu gewagt werden, wie er einmal gewagt worden ist.“ So schreibt Paul Tillich 1930 und blickt zurück auf sozialistische Diskurse nach der Oktoberrevolution und dem Ersten Weltkrieg. Tillichs Interesse gilt dem Sozialismus als philosophischer Position. Im Unterschied zu seinem Altersgenossen Karl Barth sieht Tillich seine Aufgabe im Analysieren, nicht im unmittelbaren Politisieren. Auf der Jahrestagung der Deutschen Paul-Tillich-Gesellschaft werden Tillichs und Barths Zugänge zum Sozialismus und zum Politischen in der Theologie miteinander verglichen. Dass beide Theologen früh vom NS-Staat in die Emigration getrieben wurden, zeigt die Verbindung von politischer Theologie und Praxis.

Leitung: PD Dr. Eva Harasta mit Prof. Dr. Christian Danz (Vorsitzender der Deutschen Paul-Tillich-Gesellschaft)

Link:
https://ev-akademie-wittenberg.de/veranstaltung/theologie-sozialismus-und-ideologiekritik

30.04.19
10:00 Uhr
bis 02.06.19
17:00 Uhr

Ausstellung, Kultur
Ausstellung: "Dr. Pomeranus – Johannes Bugenhagen, Wegbereiter der Reformation an Luthers Seite. Eine Wanderausstellung des PLM Bayern.
Bad Schmiedeberg
Kirchplatz 1
Beschreibung:
Dr. Pomeranus – Johannes Bugenhagen, Wegbereiter der Reformation an Luthers Seite.
Eine Wanderausstellung des PLM Bayern.
30. April bis 2. Juni 2019 – Ev. Stadtkirche Bad Schmiedeberg
Geöffnet dienstags und donnerstags bis sonntags von 10 bis 12 und 15 bis 17 Uhr

Viele Faktoren mussten zusammenkommen, um der Reformation ihre enorme Tragweite zu verleihen. Nur ein Netzwerk an beseelten Persönlichkeiten konnte ihre tiefgreifenden soziokulturellen Veränderungen bewirken.
Johannes Bugenhagen (1485 – 1558) war neben Philipp Melanchthon einer der wichtigsten Mitstreiter Martin Luthers mit einem eigenständigen Lebenswerk.
Der gebürtige Pommer, auch Dr. Pomeranus genannt, brachte als gelehrter Bibelausleger und charismatischer Stratege das ideale Handwerkszeug nach Wienberg mit.
War Luther der Impulsgeber der Reformation, so war Johannes Bugenhagen ihr Verwirklicher.
Sein großes Wirkungsfeld entsprach seinen enormen Befähigungen. Er war Stadtpfarrer von Wittenberg und Luthers Seelsorger, war Professor der Theologie und Verfasser zahlreicher Schriften, und er wurde zum vielgefragten Botschafter der Reformation.
Die praktische Umsetzung des evangelischen Glaubensideals in der Entwicklung neuer Kirchenordnungen ist Dr. Pomeranus zu verdanken. In Städten wir Braunschweig, Lübeck oder Hamburg, aber auch in Pommern, gestaltete er Kirche neu. In Dänemark und Norwegen wäre das Luthertum ohne ihn nicht zur Staatskirche geworden.
Besonders im Schulwesen und in der Fürsorge setzte er als Sozialreformer neue Maßstäbe. Als ausgebildeter Musiker befürwortet er, ganz im Sinne Luthers, den Musikunterricht für Jungen und Mädchen als Unterrichtsfach an den Schulen.
Seine maßgebliche Beteiligung an der Durchsetzung der Reformation hebt ihn in den Rang der großen Reformatoren neben Luther und Melanchthon.

Die Wanderausstellung ist ein Projekt des Kulturrings der Pommerschen Landsmannschaft Bayern. Sie stellt in umfangreichen Bild- und Texttafeln Leben und Wirkungsgeschichte Bugenhagens dar. Besonders hervorzuheben ist eine großformatige Abbildung des bedeutenden Croy-Teppichs aus Greifswald. Sie findet vom 30. April bis 2. Juni 2019 – Ev. Stadtkirche Bad Schmiedeberg statt und ist dienstags und donnerstags bis sonntags von 10 bis 12 und 15 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Deckung der Unkosten wird freundlich gebeten.

Link:
http://www.evkirche-bad-schmiedeberg.de



 

 

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
222324
29 

 

Gemeindesuche

 

Nachrichten

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Wittenberg
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

20.04.2019
Höre, Israel, der HERR ist unser Gott, der HERR ist einer. Das ist das ewige Leben, dass sie dich, der du allein wahrer Gott bist, und den du gesandt hast, Jesus Christus, erkennen.
5. Mose 6,4 Johannes 17,3

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen