Kalender

für Veranstaltungen innerhalb des Kirchenkreises Wittenberg. Auch Ihre Termine können darin eingetragen werden. Nutzen Sie dazu unser Online-Formular.

 

Datum Titel
27.02.19
19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Kino, Kultur
KIRCHENKINO: „Bob der Streuner“ Spielfilm - Großbritannien 2016 Laufzeit: 103 Minuten
Bad Schmiedeberg
Kirchstraße 5
Beschreibung:
London: James, Straßenmusiker und Ex-Junkie, lebt mehr schlecht als recht von spärlichen finanziellen Mitteln in einer kleinen Sozialwohnung. Eines Tages findet er Bob, einen verwahrlosten Kater, und entschließt sich, ihn bei sich aufzunehmen. Mit der Zeit werden die beiden unzertrennliche Freunde und schaffen es, ihrem Leben eine neue Richtung zu geben. - Nach der Autobiografie von James Bowen.
Prädikat besonders wertvoll, denn „BOB, DER STREUNER ist ein lebensbejahender, unaufgeregt inszenierter und warmherziger Film, der seine positive Botschaft ohne Kitsch und mit viel Liebe vermittelt."
Eintritt frei – Kollekte erbeten

Link:
http://www.evkirche-bad-schmiedeberg.de

28.02.19
19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Konzert, Kultur
„ÉIST“ - Konzert mit Matthias Kießling, Eoin Duignan und Andreas Tophøj
Bad Schmiedeberg
Kirchstraße 5
Beschreibung:
ÉIST ist der Titel eines Liedes der irischen Folk-Sängerin Máire Breatnach und bedeutet soviel wie „Hör' zu!“. Unter diesem Motto haben sich Eoin Duignan (IRL), Andreas Tophøj (DEN) und Matthias Kießling (D) zusammen gefunden, um gemeinsam irische, schottische, gälische Lieder zu musizieren. Es erwartet uns ein musikalisches Feuerwerk von drei ausgezeichneten Musikern, die ihre künstlerische Individualität und ihren unterschiedlichen musikalischen Hintergrund zu einem gemeinsamen Klangerlebnis vereint haben.
Eintritt frei – Kollekte im Goldhelm

Link:
http://www.evkirche-bad-schmiedeberg.de



 

 

MoDiMiDoFrSaSo
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526 

 

Gemeindesuche

 

Nachrichten

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Wittenberg
bei facebook

 

Losung & Lehrtext

23.02.2019
Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, dass man zugleich ackern und ernten, zugleich keltern und säen wird. Und die Berge werden von Most triefen, und alle Hügel werden fruchtbar sein. Ich will die Gefangenschaft meines Volkes Israel wenden, dass sie die verwüsteten Städte wieder aufbauen und bewohnen sollen, dass sie Weinberge pflanzen und Wein davon trinken, Gärten anlegen und Früchte daraus essen. Der Seher Johannes schreibt: Ein Engel zeigte mir auf beiden Seiten des Stromes Bäume des Lebens, die tragen zwölfmal Früchte, jeden Monat bringen sie ihre Frucht, und die Blätter der Bäume dienen zur Heilung der Völker.
Amos 9,13-14 Offenbarung 22,2

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen